Deluge (Verteilte Dateifreigabe über BitTorrent)

Deluge Ikon

Verfügbar seit: Version 0.5

Was ist Deluge?

Deluge ist ein BitTorrent-Netzknoten (Client sowohl als Server, beide gleichzeitig).

BitTorrent ist ein Kommunikationsprotokoll für Peer-to-Peer (P2P) Freigabe von Dateien.

In FreedomBox sind zwei BitTorrent-Webknoten verfügbar: Transmission und Deluge. Sie haben ähnliche Funktionen, aber wahrscheinlich mögen Sie eine lieber als der anderen.

Deluge ist ein leichter BitTorrent-Client, der hochgradig konfigurierbar ist. Zusätzliche Funktionen können durch die Einrichtung von Erweiterungen (Plugins) hinzugefügt werden.

Bildschirmfoto

Deluge Web UI

Ersteinrichtung

Nach der Einstellung, setzen Sie Ihren Browser auf https://<Ihre Freedombox>/deluge, um auf Deluge zuzugreifen. Sie müssen ein Passwort eingeben, um sich anzumelden:

Deluge Login

Das ursprüngliche Passwort lautet "deluge". Bei erster Anmeldung, fragt Deluge, ob Sie das Passwort ändern möchten. Sie sollen es in etwas ändern, das schwerer zu erraten ist.

Dann, wird Ihnen der Verbindungsmanager angezeigt. Klicken Sie auf den ersten Eintrag (Offline - 127.0.0.1:58846). Klicken Sie dann auf "Daemon starten", um den Deluge-Dienst zu starten, der im Hintergrund ausgeführt wird.

Deluge Connection Manager (Offline)

Nun sollte es "Online" zeigen. Klicken Sie auf "Verbinden", um die Einrichtung zu vervollständigen.

Deluge Verbindungsmanager (Online)

An diesem Punkt können Sie Deluge verwenden. Sie können weitere Einstellungen verändern oder eine Torrent-Datei bzw. URL hinzufügen.

Zurück zur Einführung zu Funktionen oder Handbuch Seiten.


CategoryFreedomBox