Translation(s): Deutsch - English - Français


Herunterladen und installieren

Sie können FreedomBox entweder auf einer der unterstützten Hardware, auf einem Debian System oder einer virtuellen Maschine verwenden.

Herunterladen für Debian

Wenn Sie auf Debian installieren, brauchen Sie diese Images nicht herunterladen. Stattdessen lesen Sie bitte die Anleitungen zum Einrichten der FreedomBox auf Debian.

Herunterladen für Hardware oder Virtualle Maschinen

Gerät vorbereiten

Siehe die Hardware-spezifischen Anweisungen, wie Sie Ihr Gerät vorbereiten. Lesen Sie so viele Dokumentationen wie möglich, die Sie im Internet über das ersten Booten und Flashen von USB oder SD-Karten auf Ihrer Hardware finden können.

Images Herunterladen

Neueste Images für unterstützte Geräte finden Sie hier:

Heruntergeladene Images Überprüfen

Es ist wichtig die Images die Sie heruntergeladen haben zu überprüfen, um sicherzustellen, dass die Datei nicht während der Übertragung beschädigt wurde und dass es sich in der Tat um die durch FreedomBox Entwickler erstellte Images handelt.

Installation

Nach dem Download können Sie das Image verwenden um die unterstützte Hardware (einschließlich virtuelle Maschinen) zu booten. Sie müssen das Image wie folgt auf die Speicherkarte oder den USB-Stick kopieren:

  1. Finden Sie heraus, welches Gerät Ihre Karte tatsächlich ist.
    1. Entnehmen Sie Ihre Karte.
    2. Starten Sie dmesg -w um die Kernel-Meldungen anzuzeigen.

    3. Stecken Sie Ihre Karte ein. Sie sehen Nachrichten wie:
    • [33299.023096] usb 4-6: new high-speed USB device number 12 using ehci-pci
      [33299.157160] usb 4-6: New USB device found, idVendor=058f, idProduct=6361
      [33299.157162] usb 4-6: New USB device strings: Mfr=1, Product=2, SerialNumber=3
      [33299.157164] usb 4-6: Product: Mass Storage Device
      [33299.157165] usb 4-6: Manufacturer: Generic
      [33299.157167] usb 4-6: SerialNumber: XXXXXXXXXXXX
      [33299.157452] usb-storage 4-6:1.0: USB Mass Storage device detected
      [33299.157683] scsi host13: usb-storage 4-6:1.0
      [33300.155626] scsi 13:0:0:0: Direct-Access     Generic- Compact Flash    1.01 PQ: 0 ANSI: 0
      [33300.156223] scsi 13:0:0:1: Direct-Access     Multiple Flash Reader     1.05 PQ: 0 ANSI: 0
      [33300.157059] sd 13:0:0:0: Attached scsi generic sg4 type 0
      [33300.157462] sd 13:0:0:1: Attached scsi generic sg5 type 0
      [33300.462115] sd 13:0:0:1: [sdg] 30367744 512-byte logical blocks: (15.5 GB/14.4 GiB)
      [33300.464144] sd 13:0:0:1: [sdg] Write Protect is off
      [33300.464159] sd 13:0:0:1: [sdg] Mode Sense: 03 00 00 00
      [33300.465896] sd 13:0:0:1: [sdg] No Caching mode page found
      [33300.465912] sd 13:0:0:1: [sdg] Assuming drive cache: write through
      [33300.470489] sd 13:0:0:0: [sdf] Attached SCSI removable disk
      [33300.479493]  sdg: sdg1
      [33300.483566] sd 13:0:0:1: [sdg] Attached SCSI removable disk
    • Im obigen Fall ist die Platte, die neu eingefügten wurde als /dev/sdg verfügbar. Notieren Sie dies sorgfältig und verwenden Sie es in dem Kopierschritt unten.

  2. Entpacken Sie das heruntergeladene Image:
    $ xz -d freedombox-unstable-free_2015-12-13_cubietruck-armhf.img.xz

    Der oben stehende Befehl ist ein Beispiel für das cubietruck Image vom 2015.12.13. Ihre heruntergeladene Datei wird einen anderen Namen haben.

  3. Kopieren Sie das Image auf Ihre Karte. Überprüfen sie dabei alle Schritte sehr genau um sicherzustellen, dass Sie nicht aus Versehen auf den Speicher des Computers (wie /dev/sda) schreiben. Stellen Sie auch sicher, dass Sie diesen Schritt nicht als root durchführen, um zu vermeiden versehentlich Daten auf Ihrer Festplatte durch einen Fehler bei der Identifizierung des Geräts oder einem Fehler während der Eingabe des Befehls zu löschen. USB Sticks und SD-Karten sollten in der Regel für normale Benutzer beschreibbar sein. Wenn Sie nicht über die Berechtigung verfügen, auf die SD-Karte als Benutzer zu schreiben, müssen Sie diesen Befehl als root ausführen. In diesem Fall überprüfen Sie alles dreifach, bevor Sie den Befehl ausführen. Eine weitere Sicherheitsmaßnahme ist, alle externen Festplatten mit Ausnahme der SD-Karte abzuziehen, bevor Sie den Befehl ausführen.

    For example, if your SD card is /dev/sdf as noted in the first step above, then to copy the image, run:

    Zum Beispiel, wenn die SD-Karte /dev/sdf heißt, wie im ersten Schritt oben festgestellt wurde, dann führen Sie folgendes aus, um das Image zu kopieren:

    $ cd build
    $ dd bs=1M if=freedombox-unstable-free_2015-12-13_cubietruck-armhf.img of=/dev/sdf conv=fdatasync

Andere moglichkeit zum kopieren zum SD card, when dd ist nicht for hande.

$ cat freedombox-unstable-free_2015-12-13_cubietruck-armhf.img > /dev/sdf ; sync

Fur MS Windows gibt das programm etcher.


CategoryFreedomBox