Übersetzungen: Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch

FAQs

Warum startet ihr noch eine weitere von Debian abgespaltete Distribution um den Asus Eee PC zu unterstützen?

Stellt ihr einen eigenen Kernel, der speziell an die Bedürfnisse der Eee PC Hardware angepasst ist?

Brauche ich eine swap Partition?

Was ist mit 'suspend to disk' ohne Swap?

Wie viel RAM Speicher wird benötigt?

Wieviel Harddisk Speicher braucht die Installation?

Braucht es die EFI-Partition oder kann man sie löschen?

Kann ich eine Testinstallation auf ein Wechselmedium machen, ohne die bestehende Installation zu verändern?

Kann ich *auf* eine externe USB-Harddisk installieren?

Kann ich den *Installer* auf eine externe USB Harddisk speichern und *von dort* die Installation starten?

Kann ich von einem externen optischen Laufwerk installieren?

Kann ich eine SD-Karte beim Booten mounten?

Mein System braucht zu viel Platz im Flashspeicher. Wie kann ich es kleiner machen?

Suspend funktioniert nicht - Wie kann ich es reparieren?

. Der Eee wird nicht in Suspendmodus gehen, solange Du als Benuzter nicht zur powerdev Gruppe gehörst. Das betrifft vor allem Benutzer von ?PowerManagern (z.B.: gnome-power-manager). Sonst wird das Suspend von acpid gehandhabt, welches als Root läuft.

Wo finde ich Hilfe?

Wo ist die FAQ?