Wie wollen wir die ["Wortliste"] gestalten?

3) Automatische Zeilenumbrüche scheinen auch nicht richtig zu funktionieren innerhalb eine

   Tabelle. Es gibt dann eine elende lange Zelle, bis hin zu Ende.
   Wenn ich allerdings auf meine Umbrüche aufpasse, sieht es gar nicht so schlecht aus.

4) Die Leerzeichen vorne für die darauffolgende Zeile muss auch manuell eingefügt werden. 5) Sonnst sieht es so aus. DE-END

Wie wollen wir die ["Wortliste"] gestalten?

Derzeitige Situation::

 * englischer Begriff - deutscher Begriff; deutscher Begriff...

Ein Vorschlag::

 englischer Begriff -- deutscher Begriff; deutscher Begriff...

bzw.::

 englischer Begriff -- 1) '''Beispiel''' deutscher Begriff; deutscher Begriff...
 ---- 2) '''Beispiel''' deutscher Begriff; deutscher Begriff...
 ----...

 wenn es mehrere Bedeutungen gibt.

Ich (SvennBjerkem) finde eine Tabelle schön:: || <<<<<<<<

Es gehört nicht zu guten Ton einfach Einträge von anderen Leuten zu ändern wenn es nicht passt, meint SvennBjerkem.