Profanity

lintian report

shared-library-lacks-prerequisites

shared-library-lacks-prerequisites usr/lib/profanity/libprofanity.so.0.0.0

Wenn ich eine Datei wie folgt erstelle (test.c)

int test(int f) {
        return 0;
}

gcc -c test.c -o test.o ; gcc --shared test.o -o test.so ; ldd test.so
        statically linked

Passe ich die Datei an:

#include "string.h"

int test(int f) {
        char* x = strdup("ABC");
        return 0;
}

gcc -c test.c -o test.o ; gcc --shared test.o -o test.so ; ldd test.so  
        linux-vdso.so.1 (0x00007fff883d0000)
        libc.so.6 => /lib/x86_64-linux-gnu/libc.so.6 (0x00007f1ad7d4c000)
        /lib64/ld-linux-x86-64.so.2 (0x00007f1ad7f37000)

Verwendet die C-Datei keine weiteren Funktionen, kommt es zu der statically linked Ausgabe. Ob dieses Verhalten vom Compiler so richtig ist :o ?

Die Datei profapi.c hat eigentlich nur Namen für Zeiger auf Funktionen. Die weiteren #includes sollten nicht stören, oder?

DebianJr

Debian Junior ist ein Debian Pure Blends. Das Projekt würde mich interessieren,... mal versuchen einen Überblick zu bekommen.